Naturkosmetik

Naturkosmetik handmade in Wendland

Shampoo & Duschstück

Das Shampoo & Duschstück ist keine Seife, sondern ein konzentriertes, festes Shampoo & Duschgel!
Die Basis unserer Shampoo & Duschstücke ist ein mildes Tensid das aus Kokos hergestellt wird. Zusammen mit edlen Ölen und Fetten aus kontrolliert biologischem Anbau, wertvollen Wirk- und feinen Rohstoffen entsteht ein konzentriertes, mildes und sanft pflegendes Shampoo & Duschstück.
Das Ergebnis sind natürlich schöne und glänzende Haare und eine geschmeidig gepflegte Haut.
Unser Shampoo & Duschstück ist klein und handlich und daher auch auf Reisen sehr praktisch. Durch die feste Form, wird eine Plastikverpackung überflüssig.
Vegan, ohne Konservierungsstoffe, Parabene, Mineralöle, Silikone, Parfum, Palmöl und Mikroplastik.
So weit wie möglich aus kontrolliert biologisch angebauten Rohstoffen hergestellt, leider gibt es nicht alle Inhaltsstoffe aus kbA, da verwenden wir nur Rohstoffe natürlichen Ursprungs.
Als Farbstoff kommen nur verschiedene Tonerden und für den Duft nur natürliche ätherische Öle zum Einsatz.
100% der Rohstoffe sind natürlichen Ursprungs.
53% der Rohstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau.

 Rohstoffe:

Für alle die mehr über die Inhaltsstoffe wissen wollen...

Zea Mays(Corn) Starch 

(in allen Sorten enthalten)

Maisstärke wird aus geschälten Maissamen gewonnen. Sie erhöht oder verringert die Viskosität (Zähigkeit) kosmetischer Produkte, verhindert das Zusammenbacken und nimmt/saugt fein verteilte Stoffe auf. Außerdem schützt Sie die Haut vor äußeren Einflüssen. Sie wird als Konsistenzgeber in unseren Shampoo- & Duschstücken eingesetzt. *8

Sodium Coco Sulfate (SCS)

(in allen Sorten enthalten)

Ist ein anionisches Tensid und wird aus dem Kokosfett gewonnen. SCS schäumt gut, reinigt und verringert die Grenzflächenspannung von kosmetischen Mitteln. Es trägt zu einer gleichmäßigen Verteilung bei der Anwendung bei. *2

Butyrospermum Parkii (Shea) Butter

(in allen Sorten enthalten)

Sheabutter ist das Fett aus der Frucht des Sheabaums. Der universell einsetzbare Konsistenzgeber ist sehr gut hautverträglich, wirkt rückfettend und hautglättend. Sheabutter ermöglicht sehr geschmeidige Cremes und ist somit ideal für gereizte oder gestresste Haut. *1

Cocos (Coconut) Nucifera Oil

(in allen Sorten enthalten)

Kokosöl ist das fette Öl der Kokosnuss und duftet intensiv nach Kokos. Es fettet sehr gut nach und wirkt feuchtigkeitsbewahrend. Es macht die Haut geschmeidig und glättet sie. Ob schuppiges, trockenes oder glanzloses Haar: Kokosöl besitzt eine pflegende, regulierende Wirkung auf Haar, Haarwurzeln und Kopfhaut. Es kann bei sämtlichen Problemen mit dem Haar zum Einsatz kommen, ein perfektes Allround-Mittel für jeden Tag! Es besitzt eine ganze Reihe verschiedener Vitamine und Mineralien als Inhaltsstoffe, die das trockene Haar von innen heraus stärken und dabei helfen, Schäden zu reparieren und die Haarstruktur neu aufzubauen. Zugleich wirkt es für die Haare befeuchtend, was insbesondere bei sprödem und trockenem Haar unbedingt notwendig ist. Das Haarwachstum wird angeregt, außerdem wirkt Kokosöl gegen Spliss und hilft gegen Haarausfall. *2,*1,*6

Tocopherol

(in allen Sorten enthalten)

Ist ein natürliches Vitamin E, das aus Sojaöl hergestellt wird. Es ist ein öllösliches Antioxidans, es verhindert Oxidation und das Ranzigwerden von Ölen und Fetten. Es verbessert Hautfeuchtigkeit, wirkt hautglättend, außerdem ist es ein guter natürlicher Lichtschutz (bis LSF10), beseitigt kleine Fältchen, fördert die Wundheilung und ist entzündungshemmend. *2

Brassica Oleracea (Broccoli) Seed Oil

(in allen Sorten enthalten)

Das Brokkolisamenöl wird durch schonende Pressung aus den Samen des Brokkolis gewonnen. Das Öl ist goldfarben und hat einen milden süßlich-nussigen Geruch. In der Haarpflege gilt es als glanzgebende Komponente und als Silikonersatz, es erhöht die Kämmbarkeit und glättet die Haaroberfläche. Brokkolisamenöl findet ebenso Verwendung in Gesichts- und Körperpflegeprodukten. Es ist sehr feuchtigkeitsspendend, leicht, zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. *3

Squalane

(in allen Sorten enthalten)

Der Kohlenwasserstoff Squalan ist pflanzlichen Ursprungs und wird aus Olivenöl gewonnen. Squalan gilt als besonders hautverträglich und eignet sich hervorragend für empfindliche Haut. Seine weichmachenden Eigenschaften machen es auch für die Haarpflege sehr empfehlenswert. *1

Hydrolyzed Wheat Protein

(in allen Sorten enthalten)

Das pflanzliche Keratin ist ein Weizenkeimprotein. Diese Substanz erhält man durch Hydrolyse von Weizenkeimen. Es verringert die statische Elektrizität, indem die elektrische Aufladung an der Oberfläche neutralisiert wird. Es verbessert die Elastizität der Haare und beugt Spliss vor. Keratin unterstützt durch seine ausgezeichneten filmbildenden und beruhigenden Eigenschaften eine Versorgung von Haut und Haar mit Feuchtigkeit, verleiht dem Haar Volumen, Geschmeidigkeit, Glanz und macht es leicht kämmbar. Es erhöht den Wassergehalt der Haut und hält sie weich und glatt. *2 

Coco Glucosid

(in allen Sorten enthalten)

Das rein pflanzliche, aus Zucker und Kokosöl aufgebaute Tensid ist hervorragend biologisch abbaubar.Kokosglucosid gilt als mildes, schleimhautverträgliches Basis- und Ko-Tensid bevorzugt für Shampoos und Duschgele. Es vermindern das Irritationspotential anderer Tenside und verbessert in Shampoos Trockenkämmbarkeit und Sprungkraft der Haare. Die Tensidmoleküle binden sich an das Keratin von Haut und Haaroberfläche und wirken dadurch glättend und geschmeidig machend. *4

Coconut Activated Charcoal

(in der Sorte Patchouli-Bergamotte enthalten)

Die Kokosnuss Aktivkohle wird aus den Schalen der Kokosnuss gewonnen und ist somit 100% natürlich. Sie ist frei von Zusatzstoffen sowie von Konservierungsstoffen und entspricht somit der Reinheit für kosmetische Produkte. Dank ihrer hochporösen Struktur und ihrer absorbierenden Eigenschaften reinigt die Aktivkohle die Haut sanft, gründlich und tiefenrein von Schmutz, Bakterien und Talgablagerungen. *3


Calendula Officinalis Oil

(in der Sorte Calendula-Ghassoul enthalten)

Ringelblumenöl wird durch Mazeration der Ringelblumenblüten mit Sojaöl gewonnen. Das orangefarbene Calendulaöl gilt als wundheilend, entzündungshemmend und durchblutungsfördernd. Vorzugsweise Anwendung findet das Wirkstofföl bei trockener, empfindlicher, rissiger oder schuppiger Haut. Es ist auch sehr beliebt in Sonnenschutz- bzw. After-Sun-Formulierungen sowie in der Pflege von Babyhaut. (INCI: Glycine Soja Oil, Calendula Officinalis Flower Extract, Tocopherol)*1

Hippophae Rhamnoides (Seabuckthorn) Fruit Oil

(in der Sorte Sanddorn-Lemongras enthalten)

Das Sanddornfruchtfleischöl wird aus den Beeren des Sanddorns gewonnen. Die Beeren zählen zu den inhaltsreichsten und ungewöhnlichsten heimischen Früchten. Das Fruchtfleisch enthält ca. 2% Öl, ist orangefarben und riecht fruchtig. Das Fruchtfleisch zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an Palmitin- und Palmitoleinsäure, Carotinoiden, Vitamin A + E aus. Es wird für ölige Haut- und Haarpräparate benutzt. Es wirkt besonders vorteilhaft auf trockene, sonnengerötete und strapazierte Haut. Die Carotinoide wirken als Radikalfänger, was der durch UV-Bestrahlung und Luftverschmutzung gestressten Haut zugute kommt. *3

Rosa Canina (Rosehip) Oil

(in der Sorte Wildrose-Granatapfel enthalten)

Wildrosenöl wird aus der Frucht der Hundsrose gewonnen. Es unterstützt wie kein anderes Öl die Hautregeneration und eignet sich optimal zur Behandlung von trockener, schuppiger Haut, Pigmentflecken und Narben. fördert die Collagenproduktion innerhalb des Bindegewebes und erhält so die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern.Es regt die Zellerneuerung an und gilt als ausgezeichnetes und ausgesprochen verträgliches Öl für trockene, reife, aber auch entzündliche Haut. *4

Punica Granatum (Pomegranate) Seed Oil

(in der Sorte Wildrose-Granatapfel enthalten)

Granatapfelkernöl wird aus den Kernen der Frucht des Granatapfelbaums hergestellt. Es dient zur Förderung der Hautregeneration, Stimulierung der Selbstheilungskräfte, Verbesserung der Hautelastizität und zur Prophylaxe gegen Hautalterung. Es wirkt stark entzündungshemmend, heilend, beruhigend und entspannend. *1
Die im Öl enthaltene Punicinsäure kräftigt die Haare und lässt sie glänzen. Da Granatapfelkernöl ein natürlicher Feuchtigkeitsspender ist, hilft es gegen trockene und juckende Kopfhaut. Im Zusammenspiel mit anderen pflegenden Haarölen, lässt sich Granatapfelkernöl problemlos als feuchtigkeitsspendende Haarkur verwenden. *7

Moringa Oleifera (Moringa) Seed Oil

(in der Sorte Moringa-Samtblume enthalten)

Moringaöl wird aus den dreieckigen Samen des Moringabaumes mittels Kaltpressung gewonnen. Es gilt als ein leichtes Öl, dass schnell und rückstandsfrei von den Hautschichten aufgenommen wird. Neben der regenerierenden Wirkung spendet Moringaöl trockener und reifer Haut ausreichend Feuchtigkeit. Inhaltsstoffe wie Antioxidantien bekämpfen Freie Radikale, die als Ursache einer frühzeitigen Hautalterung mit starker Faltenbildung bekannt sind. Aufgrund der antibakteriellen Wirkung verringert das Öl die Bildung von Pickeln und Akne. Es versorgt die Haut mit Nährstoffen, so dass der Teint strahlender erscheint. 

In der Haarpflege eignet sich das Moringaöl bei normaler Porösität der Haare zu einer feuchtigkeitsspendenden Kur. Es bildet sich auf dem Haar ein dünner Ölfilm, der einen Verlust von Feuchtigkeit verhindert. Der Kollagen anregende Wirkstoff schützt gefärbtes Haar vor Spliss, Klimaeinflüssen und Zigarettenrauch. Die ausgleichenden Eigenschaften des Öls helfen wirksam gegen Schuppen und geben dem Haar mit der Zeit seinen natürlichen Glanz zurück. Nachdem B-Vitamine das Haarwachstum anregen und die Haarwurzel stärken, dient Vitamin E zum Haaraufbau und zur Kopfhautpflege, so dass die Haarpracht verjüngt wird. *10


Cannabis Sativa (Hemp) Seed Oil

(in der Sorte Hanf-Strohblume enthalten)

Hanföl ist ein fettes Pflanzenöl, das aus den Samen des Nutzhanfs durch Kaltpressung gewonnen wird. Hanföl wirkt ausgleichend und beruhigend auf Haut und Haar. Es versorgt trockene Haare mit reichhaltiger Pflege.*2

Argania Spinosa (Argan) Kernel Oil

(in der Sorte Argan-Ylang Ylang enthalten)

Das Arganöl wird aus den Samenplättchen der reifen Beerenfrucht des Arganbaums (Argania spinosa) durch Pressung gewonnen. Das Arganöl wirkt feuchtigkeitsspendend und entzündungshemmend für Haut und besonders pflegend fürs Haar. *3

Prunus Armenica (Apricot) Kernel Oil

(in der Sorte Aprikose-Rosengeranie enthalten)

Aprikosenkernöl hat eine pflegende, beruhigende Wirkung und hilft bei trockener und spröder Haut. Die Feuchtigkeit wird gespeichert und glättet die Haut. *3


Tonerden:

Illite (Green Clay)

(in den Sorten Brennnessel-Rosmarin & Hanf-Strohblume enthalten)

Die grüne Tonerde aus Frankreich ist reich an Kalium, Silizium und Magnesium. Sie stimuliert und verstärkt die Haut und ist deshalb hervorragend bei unreiner Haut geeignet. Durch ihre hohe absorbierende Eigenschaft reguliert sie in der Haarpflege den überschüssigen Talg und reduziert die fettige Kopfhaut. Sie wird in der Kosmetik gerne in Gesichtsmasken, Peelings, Cremes sowie Haarkuren verarbeitet. *3

Illite (Yellow Clay)

(in den Sorten Sanddorn-Lemongras & Hanf-Strohblume enthalten)

Die gelbe Tonerde aus Frankreich stimuliert und verstärkt die Haut und ist deshalb hervorragend bei sensibler Haut geeignet. Sie wird in der Kosmetik gerne in Gesichtsmasken, Peelings, Cremes sowie Haarkuren verarbeitet. *3

Illite (Red Clay)

(in den Sorten Wildrose-Granatapfel & Moringa-Samtblume enthalten)

Die rote Tonerde besitzt einen hohen Anteil an Eisenoxiden und ist deshalb hervorragend bei empfindlicher, trockener und fahler Haut geeignet. Diese Tonerde hat eine tiefenreinigende Wirkung und wird in der Kosmetik gerne in Gesichtsmasken, Peelings, Cremes sowie Haarkuren verarbeitet. *3

Illite (Orange Clay)

(in der Sorte Aprikose-Rosengeranie enthalten)

Die orange Tonerde aus Frankreich hat eine reinigende Wirkung und ist deshalb hervorragend für alle Hauttypen geeignet. Sie wird in der Kosmetik gerne in Gesichtsmasken, Peelings, Cremes sowie Haarkuren verarbeitet. *3

Montmorillonite (French Lava Clay)

(in der Sorte Calendula-Ghassoul enthalten)

Lavaerde ist eine uralte Tonerde, die seit Jahrtausenden zur Haar- und Körperpflege benutzt wird. Siereguliert den überschüssigen Talg und reduziert die fettige Kopfhaut. Sie beseitigt Unreinheiten im Gesicht und auf dem Körper. Sie ist eine 100% reine Wascherde für Haare und Körper. *3

Kaolin (Violet Clay)

(in der Sorte Lavendel enthalten)

Die violette Tonerde aus Frankreich ist reich an Kieselsäure und geringer Konzentration mineralischer Salze. Sie ist weniger absorbierend als die grüne Tonerde. Sie reinigt, pflegt und revitalisiert hervorragend die empfindliche und gestresste Haut. Sie wird in der Kosmetik gerne in Gesichtsmasken, Peelings, Cremes und Haarkuren verarbeitet. *3

Kaolin (Cream Clay)

(in der Sorte Argan-Ylang Ylang enthalten)

Die creme-farbige Tonerde besitzt einen hohen Anteil an Kieselsäure. Diese ist deshalb hervorragend für die Pflege empfindlicher, reifer und trockener Haut geeignet.
Sie hilft bei der Neutralisierung von Säuren und Alkalien auf der Haut und ist daher ideal für kosmetische Produkte wie Gesichtsmasken, Peelings, Cremes sowie Haarkuren. *3

Kaolin (White Clay)

(in der Sorte Moringa-Samtblume enthalten)

Die weiße Tonerde, auch Porzellanerde genannt, besitzt einen hohen Anteil an Kieselsäure und ist deshalb hervorragend bei empfindlicher, reifer und trockener Haut geeignet. Sie hilft bei der Neutralisierung von Säuren und Alkalien auf der Haut und ist daher ideal für kosmetische Produkte wie Gesichtsmasken, Peelings, Cremes sowie Haarkuren. *3

Auszüge getrockneter Pflanzen:

Urtica Dioica (Nettle) Leaf

(in der Sorte Brennnessel-Rosmarin enthalten)

Brennnesselblätter machen das Haar leicht kämmbar, geschmeidig, weich und glänzend, verleiht ihm Volumen. Sie fördern die Durchblutung und regen die Haarwurzeln an. *2

Calendula Officinalis Flower

(in der Sorte Calendula-Ghassoul enthalten)

Ringelblumenblüten wirken beruhigend auf besonders empfindliche Haut, und besitzen heilende Eigenschaften. *2

Lavandula Angustifolia (Lavender) Flower

(in der Sorte Lavendel enthalten)

Lavendelblüten des Echten Lavendel duften sinnlich und wirken beruhigend auf Körper und Geist. *2

Cymbopogon Citratus (Indian Lemongrass)

(in der Sorte Sanddorn-Lemongras enthalten)

Indisches Zitronengras macht das Haar leicht kämmbar, geschmeidig, weich und glänzend, verleiht ihm Volumen, *2

Lavandula Angustifolia (Lavender) Flower

(in der Sorte Lavendel enthalten)

Lavendelblüten des Echten Lavendel duften sinnlich und wirken beruhigend auf Körper und Geist. *2

Cannabis Sativa (Hemp) Leaf

(in der Sorte Hanf-Strohblume enthalten)

Hanfblätter wirken beruhigend auf Körper und Geist, wie auch auf Haut und Haar.

Flores Tagetes / Tagetes Patula

(in der Sorte Moringa-Samtblume enthalten)

Wunderschön duftende Tagetesblüten. Auch Samtblume oderStudentenblume genannt.

Ätherische Öle

Rosmarinus (Rosemary) Officinalis Oil

(in der Sorte Brennnessel-Rosmarin enthalten)

Das ätherisches Rosmarinöl wird aus den blühenden Trieben des Rosmarins gewonnen. Sein würzig-krautiger, aromatischer Duft wirkt sehr erfrischend und anregend. Zusammen mit seinen antimikrobiellen und durchblutungsfördernden Eigenschaften sorgt es für sehr belebende Massageöle, Dusch- und Badeformulierungen und qualifiziert sich insbesondere für Shampoos gegen Schuppen und fettiges Haar. *1

Cymbopogon Flexuosus (Lemongrass) Oil

(in den Sorten Brennnessel-Rosmarin und Sanddorn-Lemongras enthalten)

Ätherisches Zitronengrasöl hilft Unbehagen an Haut und Kopfhaut zu lindern, wirkt beruhigend. *2

Lavandula Officinalis (Lavender) Oil

(in der Sorte Lavendel enthalten)

Das ätherisches Lavendelöl wird aus den Blüten des Echten Lavendels gewonnen. Wirkt kräftigend, erfrischend, reinigend, maskierend. Erzeugt ein angenehmes Gefühl auf Haut und Haar, Sehr beruhigend und entspannend, hautpflegend und antiseptisch *2

Lavandula Hybrida (Lavandin) Oil

(in der Sorte Lavendel enthalten)

Das ätherisches Lavandinöl wird aus den Blüten des Lavandins gewonnen. Macht die Haut geschmeidig und glättet sie *2

Cymbopogon Martini (Palmarosa) Oil

(in der Sorte Wildrose-Granatapfel enthalten)

Palmarosaöl wird aus dem Palmarosagras gewonnen. Das blumige, nach Rosen duftende ätherische Öl wirkt ausgleichend und regenerierend. Es macht sich gut bei empfindlicher und gereizter Haut. *1

Tagetes Glanduliferus (Tagetes) Oil

(in der Sorte Moringa-Samtblume enthalten)

Das Tagetesöl gewinnt man aus den Blättern, Stängeln und Blüten der Tagetes-Pflanze, die auch Samtblume genannt wird. Tagetesöl hat einen wilden, süßen, fruchtigen, fast zitrusartigen Duft und ist gelb bis rötlich gefärbt. Es wirkt antiseptisch, beruhigend und ausgleichend. *9 

Pogostemon Cablin (Patchouli) Leaf Oil

(in der Sorte Patchouli-Bergamotte enthalten)

Das ätherische Patchouliöl wird aus den Blättern der Patchoulipflanze durch Wasserdampfdestillation gewonnen. Patchouli ist ein Strauch mit breiten, weichen und pelzartigen Blättern. Sein Herkunftsland ist Indien, Indonesien, China, Brasilien und Afrika. Das Patchouliöl duftet muffig, holzig und erdig. In der Parfümerie ist es einer der wichtigsten Rohstoffe, da es Insekten fernhalten soll. Durch Alterung und Reifung wird Patchouliöl mit den Jahren immer besser, voller und aromatischer. Das Öl hat eine hautregenerierende und hautberuhigende Wirkung.*3

Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Peel Oil

(in der Sorte Patchouli-Bergamotte enthalten)

Das ätherische Bergamotteöl wird aus der Schale der Früchten hergestellt. Das dünnflüssige, gelbgrüne bis gelbbräunliche Öl wird durch Kaltpressung gewonnen. Es duftet leicht süß, blumig und fruchtig. *3

Helichrysum Bracteatum (Straw Flower) Oil

(in der Sorte Hanf-Strohblume enthalten)

Das ätherische Strohblumenöl wird aus den Blüten gewonnen. Der Duft ist honigartig, etwas nach Kamille und wirkt reinigend, erfrischend, hilft die Talgproduktion zu hemmen und Unbehagen an Haut und Kopfhaut zu lindern. *2

Cananga Odorata (Ylang Ylang) Flower Oil

(in der Sorte Argan-Ylang Ylang enthalten)

Das ätherische Ylang Ylang Öl hat einetalgregulierenden Wirkung bei fettiger Haut. Das Öl ist sehr mild und hautfreundlich und kann somit auch bei allen anderen Hauttypen verwendet werden. *3

Pelargonium Graveolens Flower (Geranium) Oil

(in der Sorte Aprikose-Rosengeranie enthalten)

Das ätherische Geraniumöl wird aus den Blättern der Rosengeranie hergestellt. Es duftet süß-blumig und erinnert an Rosen, da es auch das in Rosenöl vorhandene Citronello enthält. Aufgrund seiner reinigenden Wirkung hilft es auch bei fettiger Haut. *3


Bodybutter & Lip-Balm coming soon...





Quellenangaben:
*1 https://www.aliacura.de
*2 http://www.cosmeticanalysis.com/de
*3 https://www.manske-shop.com
*4 https://www.olionatura.de
*5 https://www.rizinusoel.net/
*6 https://www.kokosoel.info
*7 https://www.oelversum.de
*8 https://www.haut.de
*9 http://www.aetherische-oele.net
*10 https://oelerini.com
*11 https://www.tonkabohne.info/